Semantic RIOTS

Eine Ausstellung von Бükü – Büro für kulturelle Übersetzungen

KünstlerInnen:
Rania Akl (Beirut/Leipzig), Vera Bruggmann (Basel), Yvon Chabrovsky (Leipzig/Berlin), Bettina Grossenbacher (Basel), Olga Jitlina (Sankt-Petersburg), Silas Heizmann (Basel), Elli Kuruş (Leipzig), Irvin Morazan (El Salvador/New York), Maix Mayer (Leipzig), Lada Nakonechna (Kyiv), Luise Schröder (Leipzig), Mikhail Tolmachev (Moskau/Leipzig), Diego Vivanco (Bilbao/Leipzig), Stefan Wegmüller (Basel)

Kuratiert von: Kristina Semenova, Olga Vostretsova (Leipzig)

Eröffnung: 1. Oktober 2016
2.10. - 10.11.2016